Brand auf der Carnival Liberty

carnival cruise Liberty of the seas

UPDATE 10. 09.2015
Die „Carnival Liberty“ der Reederei Carnival Cruise Line kehrt nach einem Brand zum Starthafen San Juan auf Puerto Rico zurück.Die Passagiere werden mit gecharterten Flugzeuge von St. Thomas aus zurück nach San Juan (Puerto Rico) geflogen. Die Passagiere bekommen laut Carnival Cruise den kompletten Reisepreis erstattet und erhalten einen 50-Prozent-Rabatt auf eine künftige Kreuzfahrt.

Auf der Carnival Liberty ist am Montag (7. September 2015) ein Feuer im Maschinenraum ausgebrochen. Am zweiten Tag der Karibikreise befand sich die Carnival Liberty im Hafen von Charlotte Amalie auf der Karibikinseln St. Thomas. Das Feuer wurde von der automatischen Löschanlage und der Crew des Schiffes gelöscht Die Ursache des Brandes ist noch nicht bekannt. Es gab keine Verletzten unter den Passagieren oder der Crew.

Die meisten Passagiere waren bei Ausbruch des Feuers auf Landgang in St. Thomas. Die übrigen wurden evakuiert und in einem nahe gelegenen Hotel versorgt.

Gegen 17:30 Uhr Ortszeit konnte die Crew wieder an Bord und um 20:00 Uhr gaben die Behörden das Schiff auch für die Passagiere frei. Carnival Cruise entschuldigte sich bei den Passagieren für die Unannehmlichkeiten.

Das Abendessen wurde in den Hauptrestaurants und im Lido serviert. Das Unterhaltungsprogramm und die Bordunterhaltung standen zur Verfügung. Alle für den Hotelbetrieb nötigen Anlagen wie Klimaanlage, Aufzüge, Toiletten und Küchen sind voll funktionsfähig.

Ein Team von Experten prüfte, am heutigen Dienstag, den Maschinenraum und die technischen Anlagen. Wann die Carnival Liberty St. Thomas verlässt steht noch nicht fest.

Die Gäste konnten den heutigen Dienstag an Land verbringen und Carnival Cruise stellte den Passagieren einen kostenlosen Shuttleservice zur Erkundung der Insel zur Verfügung. Zusätzlich bekam jeder Passagier ein Bordguthaben in Höhe von $ 150.

Die Carnival Liberty befindet sich aktuell auf einer 7 Nächte Kreuzfahrt die am Sonntag in San Juan, Puerto Rico, begonnen hat. Das nächste Ziel der Carnival Liberty wäre Barbados. An Bord des Kreuzfahrtschiffes befinden sich 3.346 Passagiere und 1.150 Crewmitglieder.

Video USA today

September 2015
Ralf für Kreuzfahrt 4.0

September 8th, 2015 von