Hausbooturlaub Mecklenburgischen Seenplatte

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare
  • Beitrag zuletzt geändert am:12. Juli 2021

Tag 1 Anreise und Hausboot Übernahme

Nach knapp 600 Km haben wir die Charterstation von Kuhnle.Tours im Hafendorf Müritz in Rechlin erreicht. Hier beginnt unser Hausbooturlaub mit einem Hausboot von Kuhnle Tours. Wir das sind Ikla, Michael, Gaby und ich.

Hausbooturlaub Mecklenburgischen Seenplatte Beiträge Kreuzfahrt 4.0

Wir wollen die Seen des Müritz Nationalparks während unserer 8 Tage an Bord einer Kormoran 1140 erkunden.

Hausbooturlaub Mecklenburgischen Seenplatte Beiträge Kreuzfahrt 4.0

Die Marina Müritz mit der Charterbasis von Kuhnle Tours ist recht groß, aber übersichtlich. Schnell haben wir das Hafenbüro gefunden. Die Anmeldung läuft, dank Daler dem Kuhnle Servicemitarbeiter, recht schnell. Per Kreditkarte hinterlegen wir die Kaution in Höhe von 1.200 Euro plus 190 Euro Abschlag für die Betriebsstundenabrechnung.

Daler erklärt uns den Ablauf und dass wir unser Boot die Trebel schon übernehmen können. Eigentlich ist die Bootsübergabe ab 15 Uhr möglich. Danke an Frau Rockel-Kuhnle ;-).

Hausbooturlaub Mecklenburgischen Seenplatte Beiträge Kreuzfahrt 4.0

Es sind mittlerweile 32 Grad und die Sonne brennt. Gaby darf auf den abgesperrten Steg, an dem die Trebel am Liegeplatz 7 liegt. Auf der Trebel erhält Gaby die Einweisung in die Besonderheiten der Kormoran 1140. Obwohl wir schon diesen Bootstyp 2020 auf Frankreichs Kanälen gefahren sind.

Hausbooturlaub Mecklenburgischen Seenplatte Beiträge Kreuzfahrt 4.0

In der Zwischenzeit genießen Ilka, Michael und ich ein kühles Getränk in der Piratˋs Bar direkt an der Marina.

Hausbooturlaub Mecklenburgischen Seenplatte Beiträge Kreuzfahrt 4.0

Nach einer halben Stunde ist alles erklärt und wir können unser Gepäck an Bord bringen. Da Gaby einen Bootsführerschein besitzt, entfällt für uns die Einweisung, Theorie und Praxis. Hier müsst Ihr ansonsten 3 Stunden Zeit einplanen.

Hausbooturlaub Mecklenburgischen Seenplatte Beiträge Kreuzfahrt 4.0

Kuhnle stellt kostenlose Parkplätze zur Verfügung und wer möchte, kann sein Auto, gegen Gebühr, in einer Halle abstellen. Jetzt noch schnell einkaufen und alles auf das Hausboot bringen. Supermärkte und einen Getränkemarkt findet Ihr im 5 Km entferntern Rechlin.

Hausboot einkauf
©Kreuzfahrt 4.0 Hausboot Proviant Einkauf

Wie es an Bord des Hausboot Kormoran 1140 aussieht lest Ihr in unserem blogbeitrag Hausbooturlaub in Frankreich, denn mit dem gleichen Bootstyp waren wir schon 2020 in Frankreich unterwegs. Gegen 16 Uhr starten wir unsere Hausboottour. Unser erstes Ziel ist Röbel, welches wir in 2 Stunden erreichen sollten.

Hausbooturlaub Mecklenburgischen Seenplatte Beiträge Kreuzfahrt 4.0

Erstes Ziel Röbel

Das Wetter ist wunderschön und der Müritzsee spiegelglatt. Im Yachthafen von Röbel legen wir das erste Mal gemeinsam an. Alles läuft ruhig ab und beim zweiten Versuch liegt die Trebel am Liegeplatz. Leider müssen wir nochmals den Liegeplatz wechseln, da dieser, laut Bootsnachbarn, belegt ist. Egal. Gekonnt parkt Gaby die Trebel rückwärts ein und freundliche Bootsnachbarn unterstützen. Andere schauen lieber zu oder beobachten, ob das eigene Boot nicht berührt wird. 

Hausbooturlaub Mecklenburgischen Seenplatte Beiträge Kreuzfahrt 4.0


Der Hafenmeister ist nur bis 18 Uhr im Hafenbüro. Macht nichts, denn Ihr könnt auch am nächsten Tag einchecken. Nachteil: kein Schlüssel für das Waschhaus mit Toiletten, Duschen und Waschgelegenheiten. Ein Tipp: Die Waschhäuser des dortigen Campingplatzes sind frei zugänglich.

Wir genießen den ersten Abend an Bord und grillen auf dem Lotusgrill*, welchen wir bei Kuhnle mit gemietet haben. Kostenpunkt 28 Euro plus 5 Euro pro zusätzlichen Tag. 

Hausbooturlaub Mecklenburgischen Seenplatte Beiträge Kreuzfahrt 4.0

Die Sonne geht im Müritzsee unter und wir genießen es gemeinsam an Deck. Morgen geht es weiter nach Waren und hierfür planen wir 2-3 Stunden Fahrzeit ein.

Tag 2 Auf nach Waren

Der zweite Tag unserer Hausboottour beginnt bei Sonnenschein. Heute geht es weiter nach Waren. Bevor es losgeht, müssen wir noch zum Hafenmeister vom Yachthafen Röbel und unsere Liegegebühr entrichten. Auf dem Rückweg bringt Michael vom Lädchen frische Brötchen mit. Gefrühstückt wird auf dem Achterdeck der Trebel.

Gegen 10 Uhr verlassen wir den Hafen von Röbel und drehen noch eine Runde vor der Stadt Röbel und schauen uns Röbel vom Wasser aus an. Wir sind uns einig, dass wir auf dem Rückweg in Röbel einen Stadtbummel machen werden.

Hausbooturlaub Mecklenburgischen Seenplatte Beiträge Kreuzfahrt 4.0

Auf der Fahrt nach Waren, legen wir einen Badestopp ein. Dafür verlassen wir die Fahrrinne und lassen den Anker in Ufernähe auf den Grund der Müritz sinken. Dank der Badeplattform am Heck unseres Hausbootes, ist der Sprung ins kühle Nass kein Problem. Ilka und ich wollten unbedingt mal das SUP* ausprobieren. Dies haben wir uns auch bei Kuhnle geliehen. Kosten 70 Euro für eine Woche.

Hausbooturlaub Mecklenburgischen Seenplatte Beiträge Kreuzfahrt 4.0

Es macht mega Spaß und ist schnell zu erlernen. Jetzt noch mit Muskelkraft den Anker hochholen. Nach insgesamt 2 Stunden setzten wir die Fahrt nach Waren fort.

Hausbooturlaub SUP oder Surfer
©Kreuzfahrt 4.0 Hausbooturlaub SUP oder Surfer

An den Untiefen vor der Hafeneinfahrt von Waren vorbei, kommt uns schon der Hafenmeister in seinem Boot entgegen. Er fährt voraus und zeigt uns den Liegeplatz für die Nacht.

Hausboot Hafenmeister von Waren
©Kreuzfahrt 4.0 Hausboot Hafenmeister von Waren

Nach dem zweiten Versuch legen wir längsseits an und die Bootscrew der Nachbarbootes hilft beim Vertauen unseres Kormoran 1140.

Hafen von Waren
©Kreuzfahrt 4.0 Hafen von Waren

Nachdem wir im Büro des Hafenmeisters die Anmeldung erledigt und die Liegegebühr gezahlt haben, erhalten wir zwei Guthabenkarten für Strom, Wasser und Duschen. Landstrom anschließen, damit die vier 220 Volt Steckdosen an Bord funktionieren. Ansonsten gibt es an Bord nur einen USB Anschluss am Radio und einen 12 Volt Anschluss am unteren Steuerstand. Diese könnt Ihr während der Fahrt nutzen.

Hausboottour Kreuzfahrt 4.0 Waren
©Kreuzfahrt 4.0 Hausboottour Kreuzfahrt 4.0 Waren

Wir erkunden Waren mit seiner kleinen Altstadt und genießen ein leckeres Eis. Michael reserviert noch schnell einen Tisch im Restaurant Am Yachthafen denn heute bleibt die Bordküche kalt.

Kunst und Eis in Waren
©Kreuzfahrt 4.0 Kunst und Eis in Waren

So beschreibt die Tourismusinformation Waren

„Waren (Müritz) ist das Herz der Mecklenburgischen Seenplatte. Das Städtchen mit den liebevoll sanierten Fachwerkhäusern liegt direkt am Ufer der Müritz. Von hier aus lässt sich das „Land der tausend Seen“ am besten erkunden“

Tourismusinformation Waren
Waren Altstadt
©Kreuzfahrt 4.0 Waren Altstadt

Nach einem leckeren Essen im Außenbereich des Restaurant Am Yachthafen, mit Blick auf den Hafen, lassen wir den Abend an Bord ausklingen.

Kuhnle Tours schenkt euch die Endreinigung. einfach bei der Buchung Code “Kreuzfahrt 4.0” angeben.

Weitere Artikel zum Hausbooturlaub Mecklenburgischen Seenplatte

Mrs. Gabriele und Mr. Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Werbung: Die Teilnahme an der Hausboottour wurde unterstützt von Kuhnle Tours. Dies hat keinen Einfluss auf die Berichterstattung und wir haben ausschließlich unserer eigenen Erfahrungen und Eindrücke geschildert.

Du möchtest keine Kreuzfahrt 4.0 News mehr verpassen?
Dann folge uns gerne auf Facebook, Instagram, Twitter oder Pinterest. Dort kannst du uns auch gerne eine persönliche Nachricht schreiben. Wir versuchen immer so schnell wie möglich zu antworten. Ansonsten kannst du uns auch jeder Zeit per E-Mail erreichen.

Schreibe einen Kommentar